Zur Person

Es ist wohl das größte Glück meines Lebens, als Kind einer Rheinlandpfälzischen Bildhauerfamilie in die Kunst hineingeboren zu sein. Das Atelier meines Großvaters und die große Werkstatt meines Vaters waren meine Spielplätze,

der Umgang mit Stein, Ton, Gips , Farbe und den verschiedensten Werkzeugen tägliche Normalität.

Das blieb nicht ohne Folgen. Schon früh stand für mich fest, dass ich auf jeden Fall mit " den Händen" arbeiten werde. Mit 15 Jahren begann ich die Ausbildung zur Steinbildhauerin an der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern bei Prof. Roman Heid. Danach folgten Tätigkeiten in verschiedenen Bildhauereien. 1986 entstand das erste Atelier in Bad Dürkheim, darauf folgte 1997 ein Umzug in das Winzer- und Künstlerdorf Rhodt unter Rietburg und die Eröffnung eines Bildhauerateliers mit Kunstgalerie in einem ehemaligen Winzerhof Baujahr 1560. Dort renovierte, arbeitete und lebte ich sehr engagiert, hatte eine Vielzahl Einzel- und Gruppenausstellungen.

Es kristallisierte sich allmählich heraus, dass ich meine künstlerischen Erfahrungen und die Freude am kreativen Tun gerne in individuellen Kursen und Seminaren weitergebe, was auch für mich persönlich sehr inspierierend ist. Um dieses umsetzen zu können, bedurfte es einer räumlichen Vergrößerung. Bundesweit suchte ich nach einem geeigneten Objekt und wurde 2006 in Brandenburg fündig.

Den Thierbachshof in Steinhöfel galt es nun aus seinem " Dornröschenschlaf " zu erwecken und neues Leben einzuhauchen.

Kontakt:

Str. der Freundschaft 2

15518 Steinhöfel

Tel: 017688107709

Mail: bildhaueratelier-wagner@t-online.de